Impressum

Kontakt PFD e.V.

Vereinsanschrift:

Pétanque Freunde Durlach e. V.
c/o Martin Neuwinger
Am Waldsaum 3
76359 Pfaffenrot

Bankverbindung:

BBBank Karlsruhe
Kto.: Petanque-Freunde Durlach e.V.
IBAN: DE60 6609 0800 0003 8497 67
BIC: GENODE61BBB

1. Vorsitzender:
Martin Neuwinger
Tel: (0 72 48) 58 98

2. Vorsitzender:
Thomas Würtz
Tel. 0179-2 24 20 61

Geschäftsführer:
Gerhard Polzer
(0721) 40 44 48

 

> Vereinssatzung
> Mitgliedsantrag
> Lizenz

 

logo bbpv

Boule, Boccia und Pétanque Verband Baden-Württemberg e.V.

 

DPV Logo

Deutscher Pétanque
Verband e.V.

| VM 2016 SM | LM Sattelbach | PFD e.V. | Neues Regelwerk ab 2017 |


Mitgliederversammlung 2017
Nachfolgend eine auszugsweise erstellte Zusammenfassung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung vom Freitag, den 27. Januar 2017 im Nebenraum der Festhalle in Karlsruhe-Durlach. Es waren 17 stimmberechtigte Mitglieder anwesend.

• Neuwahl Vorstand
Der komplette Vorstand wurde einstimmig entlastet und ohne Gegenstimme und einer Enthaltung wiedergewählt.

• Mannschaften 2017:
- Oberliga
- Kreisliga (Spielgemeinschaft mit Wilde 13, Stutensee-Blankenloch)
- Hardtliga
- Ligapokal

• Turnier-Termine 2017:
Sa 25. 03. 2017
| Saison-Eröffnungsturnier der Wilden 13 in Stutensee-Blankenloch mit Beteiligung von Durlach 1 (OL) und der Spielgemeinschaft (KL)
Do 25. 05. 2017 | Vereinsmeisterschaft PFD e.V. im Doublette Formé
Sa 02. 09. 2017 | Offene VM der Wilden 13 in Stutensee-Blankenloch
Sa 09. 09. 2017 | Vereinsmeisterschaft PFD e.V. im Doublette-Supermêlée

• Neue Regeln:
Eine Fassung des Reglements (ab sofort gültig) mit den Änderungen (gelb markiert) ist auf der BBPV Homepage veröffentlicht. > Markierte Regelfassung des BBPV

nach oben



Die Pétanque Freunde Durlach

Schon weit vor den 90er Jahren gab es Boule-Aktivitäten rund um das Durlacher Schloss. Aber erst im Jahr 1991 kam es zur Gründung einer Spielgemeinschaft und ab der Saison 1992 beteiligte sich erstmals eine Mannschaft an der Liga-Runde (Region Mittelbaden). Am 10. Juni 1997 wurde der Verein in das Vereinsregister eingetragen.

Seit nun schon über 20 Jahren treffen sich die mehr als 40 Mitglieder, mehr oder weniger regelmäßig das ganze Jahr, um mittwochs und sonntags vor der Karlsburg dem Bazillus Pétanque zu frönen.

nach oben



Guy wird Vereinsmeister 2016 im Doublette-Superm
êlée (10. Sept. 2016)

2016 VM SM Teilnehmer

2016_VM_SM

Guy (mitte) gewinnt die Vereinsmeisterschaften im Doublette-Supermelée
mit 5 Siegen vor Präsident Martin (rechts) und Herbert.

Bei schönstem Boule-Wetter fand die Vereinsmeisterschaft im Doublette-Supermelée statt. Leider haben sich nur 11 Spieler bis um 11 Uhr eingetragen und deshalb mussten zu den Paarungen immer drei Spieler hinzugelost werden was zur Folge hatte dass in jeder Runde mit einer Doublette und drei Tripletten gespielt werden musste. Bei so wenig Spielern und fünf Runden konnte man auch nicht mehr von einem normalen Spielmodus sprechen, da es sich nicht vermeiden ließ, dass man mit oder gegen
einen anderen Spieler mehrmals spielte. Nichts desto Trotz hat es allen Teilnehmern Spaß gemacht und das ist letztendlich auch das Ziel der Veranstaltung. Nach fünf Runden gab es nur einen Spieler, der alle Partien gewonnen hatte. Der 1. Platz ging an Guy, der nach mehreren Anläufen und meist einem undankbaren vierten Platz dieses Mal ganz nach vorne geschafft hatte. Hierzu herzliche Gratulation. Auf Platz 2 folgt Martin mit vier Siegen und Platz 3 ging an Herbert, der das beste Punkteverhältnis von den Spielern mit drei Siegen hatte. Auch hierzu herzliche Glückwünsche. Gegen 17:30 Uhr konnte mal wieder ein gelungenes Vereinsturnier beendet werden.

2016 VM SM Preise

nach oben



Durlacher Team erfolgreich bei den BaWü LM Ü 55 2016 in Sattelbach


2016 LM Sattelbach
Lothar Fetzner (PF Durlach), Gerhard Polzer (PF Durlach), Werner Janzer (BSG Stutensee (v. l. n. r.) erreichen einen hervorragenden 3. Platz bei den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften Triplette Ü 55 in Sattelbach. Landesmeister Triplette Ü 55 sind: Daniel Härter (Heidelberger Boulespieler), Jean-Luc Testas (BF Malsch), Peter Weise (Boule Joyeuse Wiesbaden).

nach oben



Traininszeiten, Spielgelände, Anfahrt


mittwochs:

19.00 - 22.00 Uhr
Allgemein, Mannschaften

sonntags:
ab 10.00 Uhr freies Spielen

Spielgelände:
Vor der Karlsburg in Karlsruhe-Durlach
gelegentlich auch im gegenüber liegenden Schlossgarten

Anfahrt:
über B 3, Karlsburgstr./Ecke Prinzessenstr.

Straßenbahn:
Haltestelle Schlossplatz

Vorschau Spieltage, Termine

Vorschau:

Januar 2017
27. |
Mitgliederversammlung

März 2017
25. |
Saison-Eröffnungsturnier der Wilden 13 in Stutensee-Blankenloch mit Beteiligung von Durlach 1 (OL) und der Spielgemeinschaft (KL)

Mai 2017
25. |
PFD VM Doublette Formé

September 2017
02. |
Offene VM der Wilden 13
09. |
PFD VM Doublette-Supermêlée


Neues Regelwerk ab 2017

DPV Präsidium genehmigt deutsches Reglement

Am 21.01.2017 ist die deutsche Fassung des internationalen Reglements FIPJP durch das DPV Präsidium genehmigt worden und ist ab sofort in Kraft. Alle vorhergehenden Versionen des Reglements sind damit ungültig und dürfen keine Verwendung mehr finden.

Markierte Regelfassung des BBPV



Info der Wilden 13 (Blankenloch)

neue Anlage Wilde 13

Die neue Bouleanlage der Wilden 13 geht mit großen Schritten der Voll-endung entgegen. In 2017 sind wir dann mit all unseren Veranstaltungen zurück. Beginnen werden wir traditionell mit der Ligavorbereitung kurz vor dem ersten Ligaspiel-tag. Auch der Rotberzel-Cup für nicht Lizenzinhaber wird fortgeführt. Damit ihr einen kleinen Eindruck bekommt sind einige Fotos vom Baufortschritt angefügt.

Wir freuen uns, euch 2017 wieder auf unserer Anlage begrüßen zu können. Die Termine werden wir Ende Januar 2017 veröffentlichen. (Uwe Böhm)

neue Anlage Wilde 13neue Anlage Wilde 13neue Anlage Wilde 13